Das ist die große Einsamkeit

28. Januar 2012 um 12:18 Uhr

Ich hatte immer eine sehr große Sympathie zu diesem Lied. Es strahlt für mich etwas friedfertiges aus. Außerdem gefällt mir der Kontrast zwischen Lyrik und Musik. Die Worte wirken glücklich, egal was deren Aussage ist. Leider kann ich nur auf diese Demo-Version zurückgreifen, die sicherlich in einer dieser magischen Moment Nächte entstanden ist. Mein Leben bestand damals ohnehin aus nichts anderem als meinem Musikzimmer. Das ist die grosse EinsamkeitIch schätze, dass an die 50 Lieder dort entstanden sind. „Das ist die große Einsamkeit“ ist ein kleiner Ausschnitt aus diesem unermüdlichen, kreativen Prozess, meiner ganz persönlichen Sturm und Drang Phase. Wir weinen stets nach innen, denn wir haben Durst hier drinnen.

Kategorie Musik | Kommentare (0)

Rosen die stechen

25. Januar 2012 um 19:18 Uhr

Kategorie Lyrik | Kommentare (0)

Mach die Augen auf

22. Januar 2012 um 12:58 Uhr

Die absolute Perfektion kannst du im Spiegel seh’n.
Nur dass du ganz allein da stehst, dass kannst du nicht verstehn.
Selbst wenn der Spiegel größer wär’, der größte von der Welt.
Du stündest ganz alleine da, weil niemand zu dir hält

Kategorie Lyrik | Kommentare (0)
Download bei Kostenlose Deutsche Wordpress Themes